Einen Emulator mit Android L kann nicht erstellt werden (API 20)

? CHAKRAVARTHI @ | Original: StackOverFlow
---

Ich habe mit ADT 23 und SDK -Manager mit Android L (API 20 L Vorschau) aktualisiert, aber ich bin nicht immer die " Android L" in der Zielliste .

Fertig Neustart der Eclipse- viele Male. funktioniert nicht. Jemand bitte sagen Sie mir, was ich falsch mache .

---

Top 5 Antwort

1My God @

Lösung direkt vom Forum -

Es gab eine sehr jüngsten Änderung Android Studio . Es macht Android -L (API 20), die heute bekannt gegeben wurde, wird die StandardzielSDK. Sie erhalten den Fehler, weil sie auf der Suche nach dem Android -L und kann ihn nicht finden . Unsere Lehre wurde mit Android KitKat (API 19) im Hinterkopf erstellt.

Try installing:

Android L (API 20, L Vorschau ) SDK -Plattform Android L Vorschau Intel x86- Atom System Image

und sehen, ob das Ihr Problem behebt . Angesichts der Android L Vorschau, arbeiten wir daran, zu beurteilen, welche Änderungen vorgenommen werden müssen .

Hier Lösung für http://forums.udacity.com/questions/100199230/error-failed-to-find-target-android-l .

2Priyank @

Vor der Installation von neuesten Tools im SDK -Manager versuchen, ADT -Plugin von Hilfe zu aktualisieren - > Nach Updates suchen .

Dann müssen Sie zunächst installieren neueste SDK Tools Platform - Tools und Aufbau - Werkzeuge.

Nach der Installation von neuesten Tools, werden Sie Android L und Android 4.4W Abschnitte zu erhalten:

Folgen Sie unten setps das SDK herunterladen

Start the Android SDK Manager. In the Tools section, select the latest Android SDK Tools, Platform-tools, and Build-tools. Select everything under the Android L Developer Preview section and click Install packages... Accept the Licensing Agreement for all of the packages and click Install.

Hinweis: Die Eclipse- ADT -Plug-in benötigt Java 7, wenn Sie Ihre Zusammenstellung Ziel ist die L Developer Preview .

3CHAKRAVARTHI @

Arbeitet jetzt, wie ich den Vorgang über den Task -Manager gestoppt und neu gestartet .

Aber hatte andere Probleme. Daher Ich habe die neueste Version von Eclipse ( Juno ) + Android SDK Bündel, das ADT 23 Plugin enthält .

Jetzt funktioniert alles einwandfrei .

Klicken https://developer.android.com/sdk/index.html zum Download .

Vergessen Sie nicht, die Konfiguration des Emulators von Optionen Snapshots festzulegen, verwenden Host GPU deaktiviert ist.

4Anand @

Für diejenigen, die immer am schwarzen Bildschirm stecken :

Versuchen Sie, so dass "Use Host- GPU " beim Erstellen eines Geräts.

5diptia @

Folgende Konfigurationen hat mir geholfen, erfolgreich erstellt ein Android- L -Emulator :

Geräte : Nexus 5

Ziel: Android L Vorschau ( Stellen Sie sicher, API 20 Pakete installiert sind, wie in den Antworten oben beschrieben)

CPU / ABI: Intel Atom x86

Skin WQVGA400

RAM: 2048 VM Heap : 64

Emulationsoptionen Snapshots, Mit host GPU deaktiviert ist.

Der Emulator hat eine Weile gedauert, um zu laden, aber letztlich erfolgreich war .