Kann nicht erstellen oder bearbeiten Android Virtuelle Geräte ( AVD ) von Eclipse ADT 22,6

? BarleyWarb @ | Original: StackOverFlow
---

Dieses Problem klingt ähnlich wie ein http://stackoverflow.com/questions/13959128/avd-manager-cannot-create-android-virtual-device http://stackoverflow.com/questions/14003009/android-virtual-device-manager -cannot -create- avd, außer in meinem Fall die OK-Taste ist nicht grau -ed aus . Aber für diejenigen, die lieber nicht klicken Sie auf die Links würde ...

Der Versuch, erstellen oder bearbeiten Sie eine AVD aus Eclipse, nach Eingabe meine Einstellungen scheint die Schaltfläche "OK" " klickbare " zu sein, aber wenn ich auf sie überhaupt nichts passiert. Kann nicht erstellen oder bearbeiten Android Virtuelle Geräte ( AVD ) von Eclipse ADT 22,6

Ich habe dafür gesorgt, ich habe die entsprechenden System-Images installiert ist und dass die Zielplattform entspricht der API verwendet werden. Eindeutig eine CPU gewählt wurde, Haut -Set, etc ... all die Dinge, die OK-Taste machen würde grau dargestellt, was es nicht ist.

Ich kann / edit AVDS erstellen, wenn ich das AVD Manager von außen eclipse, so dass dies nicht das Ende der Welt, aber ich glaube, es gibt eine Lösung für dieses spezielle Problem und ich möchte helfen, es zu lösen.

Ich habe versucht mit Eclipse als Administrator ( das ist, was zum Absturz außerhalb von Eclipse stoppte den AVD Manager ) . Ich habe versucht, die nur darauf warten um, oder klicken Sie mehrmals . Mit Blick auf den Task-Manager, beginnen keine neuen Prozesse, wenn ich klicken Sie auf OK, auch nicht CPU oder RAM-Auslastung erhöhen Sonnenfinsternis ist überhaupt . Das Fenster "Edit Android Virtual Device " nicht einmal weggehen.

Any clues?

( Ausführen von Indigo mit dem ADT -Plugin, btw, nicht die mitgelieferte Version, die auf eine andere Weise zu arbeiten fehlgeschlagen. Java 1.6.0 45. Windows 8, leider. Viel RAM usw.)

---

Top 5 Antwort

1Yashwanth Krishnan @ THIS IS A POSSIBLE WORKAROUND FOR BUGS IN ADT 22.6.0 ONLY, THESE BUGS SUBSEQUENTLY FIXED IN FOLLOWING BUILDS

Downloaden und installieren Sie neue ADT v22.6.1 aus http://dl.google.com/android/ADT-22.6.1.zip oder verwenden Sie SDK -Manager zu aktualisieren

Scheint wie ein Bug von Google- Seite, dieses Problem nach " ADT 22.6" Update gefunden. Weit verbreitet auf " Android Open Source Project - Issue Tracker " berichtet und keiner richtig beantwortet es noch nicht.

Allerdings war ich teilweise erfolgreich, um eine AVD durch Öffnen " AVD manager.exe " von " Android SDK" zum Erstellen neuer AVD versuchen, direkt AVD Manager.exe in SDK -Ordner zu öffnen erstellen.

Kann sein, müssen wir für jede Konformation von Android Community warten

Für mich gearbeitet, Art .. .

(Windows 8.1 Pro 64 Bit, Java JDK 1.7 -Update 25. Eclipse- Standard- Kepler Service Release 1, Android Development Toolkit 22.6.0.v201403010043-1049357 )

Update 1

Weitere Untersuchungen ergaben, dass die Einführung AVD Manager SDK Manager ( Extras -> AVDS verwalten ...) funktioniert auch ohne Probleme.

Update 2

Weitere schlechte Nachricht ist AVD Schöpfung nicht von Kommandozeilen-Tool zu arbeiten .

Update 3

Unter der Annahme, einige Parameter während des Abschusses AVD Manager Eclipse bestanden diese Probleme verursacht

Update 4

Aktualisiert Java JDK 1.7 -Update 51 und Eclipse Standard- SDK zu Kepler Service Release 2 ihre neuesten und keine Lösung für die Probleme . Auch unter Debian getestet und gleichen Ergebnisse erhalten .

Update 5

Bei https://code.google.com/p/android/issues/detail?id=66661 android Projektmitglieder entspricht die Probleme und verspricht durch kommenden Versionen von ADT ( 22.6.1 - 22.6.3 ) zu beheben. Bei der Zwischenzeit würde ich vorschlagen, um auf eine niedrigere Version https://dl.google.com/android/ADT-22.3.0.zip Roll-Back ADT

So deinstallieren Sie aktuelle ADT gehen

Hilfe -> Über Eklipse -> Einbaudetails -> Android Development Tools - > Uninstall

Ich könnte darauf hindeuten, Deinstallation ganze Pakete von Android ( DDMS, Hierarchie -Viewer, NDT, Traceview, OpenGL ES..etc ..), um mögliche Kompatibilitätsprobleme zu vermeiden und bauen Sie einen neuen ADT von Link oben durch Archivinstallationsmethode .

Hoffe, das wird dieses Problem vorübergehend zu lösen. Und warten auf neue Version von ADT http://developer.android.com/tools/sdk/eclipse-adt.html .

Update 6

New ADT, ist die Version 22.6.1 nun heraus, welche diese Probleme lösen wird

2mayooran @

Geben Sie einen Wert für die SD-Karte . Kann so etwas wie 100 oder 200 sein

3MidnightJava @

Für diejenigen, die Entsendung, die wir brauchen, um die SD-Karte Größe festgelegt : Ich habe versucht, dass und viele andere Einstellungen, und keiner, das hilft. Ich habe den NoClassDefFound Ausnahme von mogilka erwähnt, in der Fehler -Ansicht. Keine Konfigurationseinstellungen gehen, um das zu beheben . Es scheint ein schlechter Update geschoben wurde

4MidnightJava @

Um die Erklärung zu erarbeiten : "Ich kann / edit AVDS erstellen, wenn ich das AVD Manager von außen eclipse" im OP :

Führen Sie das folgende in der Befehlszeile

<android-sdk-location>/tools/android avd (on Linux in this case)

Dadurch wird der gleiche AVD Fenster sehen Sie, wenn Sie die AVD Manager-Symbol klicken Sie in der Eclipse- Symbolleiste. Aber das Beispiel des AVD Manager nicht über die Fehler, und Sie erstellen und Emulatoren wie Sie taten, bevor der Fehler eingeführt können .

5insitemobile @

INFO:

Ich war in der Lage, einen AVD nach dem Klicken auf OK mehrmals und Ändern einige meiner Einstellungen als Test erfolgreich erstellen.

Ich versuchte yashwanth krishnan Lösung und versuchte, die AVD Manageer.exe direkt ohne Erfolg zu öffnen. Der Manager wird nicht direkt für mich öffnen auf Windows 8 x64 . Es versucht, zu öffnen, schaltet dann ab sofort ...