Wie kann ich Android -Emulator für Intel x86- Atom ohne Hardware-Beschleunigung für Windows 8 für API 21 und 19 ?

? dcoder @ | Original: StackOverFlow
---

Ich habe nicht aktiviert Hyper V oder Hardware-Beschleunigung und wollen nicht entweder .

Gibt es eine Möglichkeit, dass ich Android -Emulator für Intel x86- Atom ohne Hardware-Beschleunigung unter Windows starten 8

Ich habe AVDS mit jeder Kombination möglich erstellt und jeder hat beim Start nicht die AVD -Emulator -Instanz starten, werfen die gleiche Fehler

Emulator : ERROR: x86-Emulation erfordert derzeit Hardware   Beschleunigung ! Bitte stellen Sie sicher Intel HAXM ordnungsgemäß installiert und   verwendbar. CPU -Beschleunigung Stand: HAX -Kernel-Modul nicht installiert ist !

Oder ist es, dass die Bilder für Intel Atom 86 und 64 gegeben ist ohne Hardwarebeschleunigung und Hyper V für API 21 und 19 laufen

Ich habe viele ähnliche Frage gefunden und fast alle Unterlagen zu lesen, aber es ist nicht klar, ob sie oder nicht ohne hyper v und Hardware-Beschleunigung laufen, damit diese direkte Frage

Wie kann man auf Android in solchen Fällen zu testen?

---

Top 5 Antwort

1CommonsWare @

Gibt es eine Möglichkeit, dass ich Android -Emulator für Intel x86- Atom ohne Hardware-Beschleunigung unter Windows starten 8

Nicht mit der Standard-Android- SDK -Emulator, wie es erfordert Intels HAXM und HAXM will Virtualisierungserweiterungen aktiviert sein .

Ob Genymotion oder etwas anderes von einem anderen unabhängigen Entwickler können die gewünschte Kombination zu unterstützen, kann ich nicht sagen .

2Vicenç @

Ich habe in das gleiche Problem laufen, fand ich die Lösung bei http://developer.android.com/tools/devices/emulator.html#vm-windows

Befolgen Sie einfach diese einfachen Schritte :

Starten Sie das Android SDK -Manager, wählen Sie Extras und wählen Sie dann Intel Hardware Accelerated Execution Manager .

Nachdem der Download abgeschlossen ist, führen Sie [ SDK ] /extras/intel/Hardware_Accelerated_Execution_Manager/IntelHAXM.exe

Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Installation abzuschließen .

3Daniel @

einige Problem als http://stackoverflow.com/questions/26355645/error-in-launching-avd Problem.

1) Installieren Sie die Intel x86- Emulator Accelerator ( HAXM Installer) aus dem Android SDK -Manager ;

2) Führen Sie das { } SDK_FOLDER extrasintelHardware_Accelerated_Execution_Managerintelhaxm.exe

3) starten Sie den Emulator .

4Eslam Sameh Ahmed @

In aktuellen AVD Manager können Sie nicht. Sie müssen nur die Gelegenheit, ARM Bilder, die nicht die Hardware-Virtualisierung benötigen verwenden wird.

So führen ARM Bilder :

Open AVD manager. Create a new 'Virtual Device' OR right click an existing image and select 'Duplicate' Choose arm* instead of x86/x64. Continue with the wizard. Run! 5Ankur @

Kurze Antwort: Nein, bis vor kurzem ( über 1 Monat ), können Sie das tun, sondern mit den neuesten Updates, ist es nicht möglich . (siehe http://stackoverflow.com/questions/26353917/update-to-android-sdk-tools-23-0-5-and-avd-doesnt-start ) .

Ich war etwas Ähnliches tun : Tun Entwicklung in einer virtuellen Maschine und daher nicht nutzen konnten die Hardwarebeschleunigungsfunktionen, sobald sie verfügbar sind nur in der Host-Maschine . Ich war mit Intel x86 Verwenden Sie Bilder mit Host- GPU -Option ; wie sie waren viel schneller als der ARM-Version auch ohne Hardwarebeschleunigung. Aber dann, nach diesem Update meiner Emulator AVDS die früher arbeiteten nicht mehr mit gleichem genaue Fehlermeldung . Außerdem können sowohl genymotion und Xamarin Android Emulatoren nicht verwendet werden, da sie müssen auch die Hardware-Beschleunigung ( sie sind tatsächlich VMs, die Hardwarebeschleunigung für die Geschwindigkeit zu verwenden, und kann daher nicht in einer anderen VM ausgeführt werden ) .

Ich habe festgestellt, http://krumelur.me/2014/01/30/xamarins-visual-studio-plugin-missing-android-devices-genymotion-and-parallels-desktop-dont-panic/ aber es noch nicht ausprobiert . Die Grundidee ist, dass noch in einer VM zu entwickeln; aber für den Test eine Verbindung zu einem Emulator auf dem Host- Computer ausgeführt wird ( und dieser Emulator VM können jetzt die Hardware-Beschleunigung -Funktion ) .