ERROR: 32-Bit- Linux Android -Emulator Binärdateien sind veraltet

? user242918 @ | Original: StackOverFlow

Ich installierte die neueste Version des ADT -Paket 32-Bit auf meinem Ubuntu 14.04 32 bit . Ich habe ein AVD, aber das nicht der Fall . Beim Drücken der Start-Taste zeigt diese Meldung:

Ab Emulator für AVD " NexusOne ' ERROR: 32-Bit- Linux Android -Emulator Binärdateien sind veraltet, sie zu nutzen        Sie zu tun haben mindestens eine der folgenden Eigenschaften:        - Verwenden Sie die Option " -force -32bit " beim Aufruf von " Emulator " .        - Set ANDROID_EMULATOR_FORCE_32BIT auf 'true' in Ihrer Umgebung.        Entweder können Sie die 32-Bit -Binärdateien zu verwenden, aber bitte        Beachten Sie, dass diese in einer zukünftigen Android SDK Release verschwinden.        Betrachten wir den Übergang zu einer 64-Bit- Linux-System, bevor das passiert .

Ich versuchte, es durch Setzen Export ANDROID_EMULATOR_FORCE_32BIT = true zu gedit Datei .profile zu fixieren und Datei .bashrc gedit . Nichts geändert.

Danke, dass Sie versuchen, mir zu helfen !

Top 5 Antwort

1shuofei @

Ich dieses Problem lösen mit den folgenden:

Export ANDROID_EMULATOR_FORCE_32BIT = true

Dann beginne ich den Emulator über die Befehlszeile . Es funktioniert!

Hoffe, es ist hilfreich für Sie .

2jakob @

Ich habe eine große Lösung . Sie können es mit Eclipse oder Netbeans starten. versuchen :

In Eclipse auf Ihrem Android- Projektordner und wählen Sie dann Ausführen> Ausführen Konfigurationen ...

Im linken Bereich der Run Configurations -Dialog wählen Sie Ihr Android- Projektlaufkonfigurationoder eine neue Konfiguration.

Klicken Sie auf die Registerkarte Ziel .

In der Zusatz Emulator Kommandozeilen-Optionen Feld geben :

-force-32bit

Führen Sie Ihr Android- Projekt mit dieser Laufzeitkonfiguration .

in Netbeans Sie: 1. wher Sie debuger wählen wählte Anpassen ...

in Emulator options write -force-32bit click ok. and run application 3Ameen Maheen @

Ich habe folgendes

gehen Sie auf die Ausführungskonfiguration > Ziel tab> scrollen Sie bis zum letzten > Zusätzliche Emulator Befehlszeilenoptionen > -force - 32-Bit-

4patrick @

erstellen Sie ein Shell-Skript :

#!/bin/bash
#
#   set export ANDROID_EMULATOR_FORCE_32BIT=true

export ANDROID_EMULATOR_FORCE_32BIT=true
/opt/adt-bundle-linux-x86-20140702/eclipse/eclipse

ändern Sie die Shell-Skript ausführbar und führen Sie es zum aktiven eclipse " / opt / adt - Bundle -linux- x86-20140702 / eclipse / eclipse " ist der Pfad der Finsternis