Upgrade lässt OS X zum Yosemite, Android Geräteauswahlnicht angezeigt Gerät - was tun ?

? joel @ | Original: StackOverFlow

Nach dem Upgrade auf OS X Yosemite fand ich, dass Eclipse nicht funktionierte, weil Java nicht richtig installiert wurde . Ich installierte es und jetzt bin ich in der Lage, Eclipse zu öffnen.

Als ich mein Gerät anschließen, kann ich mein Gerät in der Geräteliste in Eclipse zu sehen . Allerdings, wenn ich mein Projekt laufen, ich bin nicht in der Lage, es auf Android-Gerät Auswahl sehen . Mein Gerät ist immer von Eclipse- erkannt, aber ich bin nicht in der Lage, um es auszuwählen zu laufen.

Das war perfekt funktioniert auf meinem vorherigen OS X Mavericks ! Bitte helfen Sie !

Thanks



Top 5 Antwort

1Matt @

Es scheint ein Fehler zu sein Layout .

Ziehen Sie eine der Spaltenüberschriften in der Geräteauswahl, wo das Gerät sollte es sein, und ändern Sie die Spaltenbreite, und es magisch erscheint !

Upgrade lässt OS X zum Yosemite, Android Geräteauswahlnicht angezeigt Gerät - was tun?

Sie können auch einen Doppelklick auf Zeile des Geräts, auch wenn es ausgeblendet, so dass Sie nicht haben, um der Spalte jedes Mal ändern.

2Mehlyfication @

Ein weiterer Arbeitslösung :

Trennen Sie und schließen Sie das Gerät, während das Android-Gerät Chooser Popup geöffnet ist.

3Sean @

Ähnliche Probleme, nach dem Upgrade auf Yosemite, aber mit einem Blackberry -Gerät mit 10 ein Android- Build Eclipse .

Lösung: Führen App und warten auf die Android-Gerät Auswahl an popup. Meine Dialog zeigte eine leere Liste. Während das Dialogfeld angezeigt wird, trennen und verbinden Sie das Gerät über den Blackberry adb -Proxy. Nach tun, das Blackberry-Gerät zeigt automatisch im Dialog, und ich konnte sie wählen und erfolgreich ausgeführt die Build .

4jakeneff @

Wenn Sie mehr als ein Gerät angeschlossen ist, tippen Sie auf den Pfeil nach unten auf der Tastatur, um die versteckten Gerät zu offenbaren. Dann klicken Sie auf OK oder drücken Sie die Eingabetaste, wie normal. Andernfalls drücken Sie einfach die Eingabetaste. Das Gerät ist schon da, nur nicht sichtbar.

5Guy S @

Was für mich gearbeitet wurde tickt ein / aus dem USB- Debugging-Modus in den GeräteoptionenEntwickler, aber die Lösung in der ausgewählten Antwort ist besser ...